Projekt

STABIL Burgenlandkreis

Das Projekt wird gefördert von:

Jobcenter burgenlandkreis

Projektdauer

01.07.2016 − 30.11.2022

Zielgruppe des Programms sind förderungsbedürftige Jugendliche unter 25 Jahren, die ihre Schulpflicht erfüllt haben, keinen Berufsabschluss besitzen und arbeitslos sind, wie

a) Jugendliche ohne Schulabschluss

b) Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

c) Ausbildungsabbrecher

d) Jugendliche mit besonderem individuellen sozialpädagogischen Hilfebedarf

und die mit Hilfe der Förderangebote der Agenturen für Arbeit oder Träger der Grundsicherung nicht mehr erreicht werden können.

Ziel

Projekt STABILZiel des Programms STABILSelbstfindung – Training – Anleitung – Betreuung – Initiative – Lernen ist, die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit förderungsbedürftiger Jugendlicher herzustellen, so dass die Jugendlichen anschließend in geeignete weiterführende Maßnahmen, in Ausbildung oder Beschäftigung integriert werden können. Sie erlangen soziale Handlungskompetenzen und “Lernen über die Hände”.

Bereiche

  • Verwaltung, Verkauf und Lager
  • Gastronomie, Hauswirtschaft
  • Kombiwerkstatt Holz / Metall / Farbe

Standorte des Projektes

Standort Weißenfels

Herderstr. 1
06667 Weißenfels
Tel.: 03443  29 32 90 
Fax: 03443  29 32 99
E-Mail: stabil-weissenfels@bvu-gmbh.de

Standort Zeitz

Brühl-Center, Domherrenstr. 5
06712 Zeitz
Tel.: 03441  28 89 222 
Fax: 03441  28 78 062
E-Mail: stabil-zeitz@bvu-gmbh.de

Standort Naumburg

Linsenberg 23
06618 Naumburg
Tel.: 03445  71 10 29
Fax: 03445  71 15 52
E-Mail: stabil-naumburg@bvu-gmbh.de

Flyer Stabil Burgenlandkreis

Ansprechpartner

Carsten Peter (Projektleiter)