Bildungsangebot

Weiterbildung an Kleinmaschinen​

1. Zielgruppe und Voraussetzungen

Der Teilnehmer sollte das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben.

2. Dauer

5 Tage

3. Beginn

Ständiger Einstieg möglich

4. Ausbildungsinhalt

  • Fahrausweis für Gabelstapler
  • Gabelstapler Fahrtraining
  • Berechtigungsschein zum Führen einer Kettensäge, liegend Holz
  • Berechtigungsschein zum Führen des Freischneiders

5. Ausbildungsabschluss

Prüfung durch zugelassenes fachkundiges Personal mit qualifiziertem Zertifikat des Trägers

6. Lehrgangskosten

Die Lehrgangskosten teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

7. Förderung

Möglich durch Agentur für Arbeit, Jobcenter (Bildungsgutschein)

8. Maßnahmeorte

Wahlweise Eisleben oder Weißenfels oder in regionalen Unternehmen

9. maximale Teilnehmerzahl:

24

10. Ausbildungszeit:

Montag – Freitag 7:30 – 14:45 Uhr

11. Integrationsquote

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Ausbildung im technischen Bereich konnten 98% der Teilnehmenden die Qualifizierung mit Erfolg abschließen. Davon wurden 100% unmittelbar in Arbeit vermittelt.

.

Informationsflyer

Ansprechpartner

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v80), quality = 82

Detlef Rothe

male-g73b889ba1_1280_Mann

Jens Richter